meine Philosophie

Kreatives Konzept Pommernstube Kreativwerkstatt

Kreativität ist der Garten der Seele 

Kreatives Konzept: Mit der Pommernstube möchte ich meine Kreativität und künstlerische Lust am Gestalten weiter vertiefen und in der Pommernstube einen Ort schaffen , wo Gäste und Einheimische sich in harmonischer Atmosphäre kreativ ausleben können und Inspiration und Entspannung finden, in Verbindung mit den anderen Angeboten des Museumshofes.

Auch finden Sie ganz individuelle Urlaubsmitbringsel und kleine Kunstobjekte als Andenken an Ihren Zingst-Urlaub.

Ich lade Sie ein auf eine Reise in die kreative Welt des Upcyclings und freue mich mit Ihnen und anderen Künstlern spannende Projekte zu kreieren.

Öffnungszeiten:

Montag – Samstag  10.00 – 14.00 Uhr

Sei Kreativ, wähle dein Thema selbst!

In einer Zeit da Termine unser Leben bestimmen, möchte ich Ihnen die Möglichkeit geben Ihre freie Zeit selbst kreativ zu nutzen. Aus meiner reichhaltigen Palette der Angebote finden Sie sicher das Richtige für sich selbst. Sie erhalten jederzeit aktive und passive Unterstützung für Ihre kreative und künstlerische Tätigkeit in der Pommernstube. Den Erfolg nehmen Sie natürlich mit nach Hause.

Außerdem biete ich ein Kursprogramm an, daß Sie im monatlich wechselnden Kursletter einsehen können. Es ist besonders wichtig für mich, dass ich für einige Kurse Gastdozenten für Sie gewinnen konnte.

Des Weiteren können Sie auf der Preisliste alle aktuellen Kosten einsehen.

Angebote des Kursprogramms:

Bernstein schleifen

Kreative „Kunst“objekte aus Ostseefundstücken

Lesezeichen und Schlüsselanhänger selbst gestalten

Glasgravieren mit dem Fräser

Filzen nass und trocken

Malen und Zeichnen

Naturkosmetik selber herstellen

Haarkunstkurse und Styling-Workshops

Hochzeitsservice für Styling und Dekorationen

Seekarten bemalen

Figürliches Gestalten mit Pulpe

Upcyling von alten Büchern

Feste Kurse entnehmen sie bitte den Kurslettern        

Buchen Sie Ihren Kurs gleich hier und jetzt (noch in Arbeit)

 

Aktuelles

Aufgrund von begrenzten Platzkapazitäten bitten wir um Anmeldung für die Nachmittags-kurse bzw. Nachnittags-Workshops per Email oder per Telefon

Vielen Dank!

 

 

 

Im November zieht etwas Muße und Ruhe ein und es beginnt die Zeit des Bastelns und Gestaltens für die Advents- und Weihnachtszeit. Neben der weiterhin freien Kreativzeit und vielen schönen Kursangeboten, habe ich mir schöne Dinge ausgedacht und freue mich auf  kreative Stunden mit ihnen in der gemütlichen Kreativwerkstatt.

Des Weiteren gibt es Compaktkurse an den Abenden, einmal einen Nähkurs für Anfänger, er wird gegeben von Frau Kawohl aus Kenz.

Es wird einen Taschennähkurs für Anfänger geben. Die Kursleiterin ist  Frau Hanauska aus Zingst.

Ausserdem biete ich noch einen Töpferkurs an, da immer wieder dieNachfrage danach kam und ich freue mich das Frau Schuhmacher Reidel immer Montagsabend  schöne Keramiken mit Ihnen gestaltet wird.

Für all diese Kurse ist eine Voranmeldung nötig, da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist.               mobil: 0177-7471421 oder per Mail: kontakt@beate-hentschel.de

In Vorbereitung auf den Advent möchte ich Florales mit ihnen gestalten. Adventskränze und schöne Deko für unsere vorweihnachtlichen Stuben. Auch hier bitte voranmelden. Dazu einen leckeren Punsch und ich denke es werden zwei gelungene Novemberbasteltage.

Ich freue mich auf sie und wünsche ihnen und uns eine schöne geruhsame Vorweihnachtszeit.

Ihre Beate Hentschel

 

 

Kurs Töpfern

Nicht jeder liebt Wolle, Pappmaché oder Gips für seine Ideen etwas kreatives für sich selbst oder als Geschenk für die Lieben zu gestalten. Aufgrund der vielen Anfragen kann ich Ihnen jetzt einen Töpferkurs über mehrere Tage anbieten, dabei ist das Ziel, dass jeder Teilnehmer ein eigenes, komplettes Kunstwerk nach Abschluss des Kurses mit nach Hause nehmen wird.

http://keramik-werkhof.de/

Der Kurs findet an 6 Abenden jeweils am 06.11. , 13.11. , 20.11. , 27.11. , 04.12. und 18.12.2017 von 18:30 – 21:00 Uhr statt.

175,00 € pro Teilnehmer a 6 x 2,5 Std.   plus Materialkosten

       

 

 

Nähkurs für Anfänger

Wer kennt es nicht, wenn etwas an der Kleidung kaputt geht, die Fragen: wie repariert man das, kann ich das, wer und wo repariert so etwas?

Hier gibt es die Abhilfe – unseren Nähkurs für Anfänger besuchen

Der Nähkurs für Anfänger wird über mehrere Tage durchgeführt, dabei ist das Ziel, dass jeder Teilnehmer ein eigenes, komplettes Kleidungsstück nach Abschluss des Kurses mit nach Hause nehmen wird.

Der Kurs findet an 6 Abenden jeweils am 02.11. , 09.11. , 16.11. , 23.11. , 29.11. und 07.12.2017 von 18:30 – 21:00 Uhr statt.

180,00 € pro Teilnehmer a 6 x 2,5 Std.   plus Materialkosten

 

 

  

 

„Lütten Wiehnacht“

Freitag, 01.12.2017 | ab 17.00 Uhr | Museumshof

Mit der „Lütten Wiehnacht“ beginnt auf dem Zingster Museumshof die Adventszeit auf traditionelle, pommersche Weise.
Morgens 10.00 Uhr schmücken die Zingster Kindergartenkinder den Tierweihnachtsbaum. Abends wird der Weihnachtsmann in Zingst begrüßt. Gemeinsam mit ihm geht es in einem Festumzug zum Museumshof. Start: 17.30 Uhr an der Kita „Muschelsucher“. Auf dem Museumshof erwarten die kleinen und großen Gäste ein prächtiger Weihnachtsbaum sowie allerlei Köstlichkeiten und zahlreiche Überraschungen in vorweihnachtlicher gemütlicher Atmosphäre. Und es darf der reichlich mit Naschwerk geschmückte Weihnachtsbaum im Foyer des Museums geplündert werden.

Eintritt: frei

 

 

„Zingster Adventsmarkt“

Samstag, 02.12.2017 & Sonntag 03.12.2017

jeweils 11.00 – 19.00 Uhr Museumshof

Am ersten Adventswochenende ist es wieder so weit: Düfte, Licht und weihnachtliche Weisen verbinden sich zu dieser einmaligen Atmosphäre, für die der Markt weit über Zingst hinaus bekannt ist. Eingeläutet wird er mit der „Lütten Wiehnacht“ am 1. Dezember. Wie in jedem Jahr eröffnet Andreas Kuhn, Bürgermeister des Ostseebades Zingst, am Samstag 11.00 Uhr den Adventsmarkt. Die riesige Weihnachtspyramide dreht sich, gebrannte Mandeln, Crepes, Met, Glühweinvariationen und viele Leckereien verlocken zum Naschen. Handwerker und Händler bieten Vorweihnachtliches zum Kauf an. Ein Glockenspiel und das Adventsblasen mit der Kapelle Hochgräber sorgen musikalisch für anheimelnde Stimmung. Mit Sicherheit findet sich das eine oder andere Weihnachtsgeschenk!

Eintritt: frei

 

 

Kreativ-Workshop

Acrylmalen der besonderen ART

Wenn Sie Freude am Gestalten haben, kreative Ideen mit Farbe umsetzen möchten und neugierig auf Acryl-Struktur-Bilder sind, lade ich Sie herzlich dazu ein.

Unter Anleitung mit verschiedenen Techniken entstehen Acrylbilder zu den Themen:

Landschaft und Meer sowie freies Gestalten mit Farben und Naturmaterialien.

 

Es können zum Beispiel auch eigene Fundstücke vom Strand wie Muscheln, Holz oder kleine Steine auf den Bildern verarbeitet werden.

Gemeinsam gestalten wir eine schöne Urlaubserinnerung, ein kleines Geschenk oder ein dekoratives Bild für zu Hause.

Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

 

Preis: 40€ pro Person je Kurs inklusive Material

 

Termine: Donnerstag 14:00 – 16:00 Uhr

Juni     20.

Juli      04. und 18.

August 01., 15. und 29.

Ort:

Pommernstube/Museumshof

Strandstraße 3, 18374 Zingst

 

Bitte nur mit Voranmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

 

Ich freue mich auf Sie.

Kreativ-Studio-K

Kerstin Krüger

01578/77 99 357

mail@kreativ-studio-k.de

Kursletter

Bitte klicken Sie den Monat an, der Sie interessiert.

Lassen Sie sich inspirieren von den vielfältigen Angeboten und entdecken dabei Ihre Kreativität.

       Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Jan.          Feb.          Mär.

Apr.          Mai          Jun.

Jul.           Aug.         Sep.

Okt.         Nov.          Dez.

 

 

 

Preise

freie Kreativzeit

Erwachsener                   9,80 €  pro Stunde    zuzüglich Material

Kinder                                 7,00 €  pro Stunde    zuzüglich Material

Malen macht glücklich

Lassen Sie sich von ihren Urlaubsimpressionen inspirieren und lernen Sie, ihre Eindrücke kreativ festzuhalten. Jeder, der zum Malen in die Kreativwerkstatt kommt, geht mit einem wunderschönen Bild nach Hause. Die meisten Bilder entstehen mit der wunderbaren Leuchtkraft der Acrylfarben.

Aquarell, Pastell, Kohle, Buntstifte stehen ebenfalls zur Verfügung. Ich zeige ihnen Tipps und Tricks ca. 2 Stunden lang, helfe ihnen ihre künstlerische Ader zu entdecken. Die Malkurstermine entnehmen Sie bitte dem aktuellen Wochenplan. Es wird auch regelmäßig Gastdozenten mit interessanten Kursangeboten wie Portrait zeichnen, intuitives malen und meditatives Zeichnen geben.

Preise:

für Erwachsene                29.00 – 39.00 € inklusive Material
für Kids und Teens                            19,00 € inklusive Material
für Krabben                                          15,00 € inklusive Material
für 1 Erwachsenen & 2 Kinder    59,00 € inklusive Material
für 1 Erwachsenen & 1 Kind         49,00 € inklusive Material

Seekarten bemalen

Bemalen Sie eine Original-Seekarte aus unserer Region der schönen Ostsee oder Boddengewässer als Erinnerung an ihren schönen Urlaub bei uns in der Region. Malen sie ihr eigenes Motiv darauf und nehmen Sie ein einzigartiges Souvenir mit nach Hause.

 39,00 € pro Person inklusive Material (2 Stunden)

Postkarten malen

Kreieren sie ihre eigenen Postkarten und versenden Sie sie an ihre Lieben daheim.

Eine  individuellere  Urlaubskarte gibt es nicht und man kann sie ja auch selbst behalten als Andenken an die Ostseeferien.

12,00 € pro Person max. 5 Karten inklusive Material  (1 Stunde)

Mandala Steine bemalen

In unserer heutigen Socialmediazeit sehnen wir uns immer mehr nach Ruhe und Entspannung und offline sein. Diese Ruhe finden sie bei mir, beim Mandala steine bemalen. Ob mit den Fundstücken ihres Ostseespaziergangs oder sie erhalten von mir die Steine. Als Schreibtischschmuck oder Briefbeschwerer, ein einzigartiges Erinnerungsstück an ihren Zingsturlaub.

29,00 € pro Person   (1,5 Stunde)

Kreative „Kunst“objekte aus Ostseefundstücken

Bei einem schönen Ostseespaziergang findet man die Schätze unseres Meeres. Muscheln, Steine Seaglasscherben und bei mir in der Werkstatt können sie daraus wunderschöne Kunstwerke zaubern und damit ein einzigartiges Souvenir mit in die Heimat nehmen oder als Mitbringsel für die Lieben daheim. Mobiles, Schwemmholzbilder, Bernstein schleifen, Muscheln bemalen…. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

39,00 – 49,00 € pro Person   (2 Stunden)

Filzen nass und trocken

Wer aktiver kreativ sein möchte kann filzen. Ob trocken oder nass beides ist möglich. Die Arbeit mit der Wolle ist sehr beruhigend und entspannend für die Seele. Form & Farbe bestimmen sie selbst mit ihren Händen. Das Filzkursprogramm entnehmen Sie bitte auch dem aktuellen Wochenplan.

15,00 € pro Person für 1 Stunde plus Materialkosten

Sehr freue ich mich, dass es mir gelungen ist die Profifilzerin Sofia Schuck nach Zingst zu holen, um in meiner Kreativwerkstatt Kurse zu halten. Sie wird von Mitte Juni bis August jeden 2. Sonntag einen Kurs halten. Daten und Preise Im Monatsplan bitte einsehen

Töpfern – der Kurs

Nicht jeder liebt Wolle, Pappmaché oder Gips für seine Ideen etwas kreatives für sich selbst oder als Geschenk für die Lieben zu gestalten. Aufgrund der vielen Anfragen kann ich Ihnen jetzt einen Töpferkurs über mehrere Tage anbieten, dabei ist das Ziel, dass jeder Teilnehmer ein eigenes, komplettes Kunstwerk nach Abschluss des Kurses mit nach Hause nehmen wird.

Der Kurs findet an 6 Abenden jeweils am 06.11. , 13.11. , 20.11. , 27.11. , 04.12. und 18.12.2017 von 18:30 – 21:00 Uhr statt.

       175,00 € pro Teilnehmer a 6 x 2,5 Std.   plus Materialkosten

Teilnahmebedingungen für Kurs Töpfern 

Bitte informieren Sie sich telefonisch oder per E-Mail über freie Plätze imTöpferkurs.  Die verbindliche Reservierung für den Kurs erfolgt nach Eingang einer Anzahlung von mindestens 25% des Kurspreises innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf im Shop. Der Restbetrag muss bis 14 Tage vor Kursbeginn auf unserem Bankkonto eingegangen sein. Treten Sie bis 14 Tage vor Kursbeginn zurück, wird eine Bearbeitungsgebühr von 25% des Kurspreises einbehalten. Später besteht kein Anspruch auf Rückzahlung, es sei denn, der Teilnehmer stellt eine geeignete Ersatzperson.

Der Kursteilnehmer kümmert sich um Anreise, Verpflegung, geeignete Kleidung (Schürze, T-Shirt zum Überziehen) und Versicherung. Materialkosten werden am Ende der Kurse individuell abgerechnet. Falls von unserer Seite ein Kurs nicht stattfinden kann, werden bereits bezahlte Beträge voll zurückerstattet.

Nähkurs für Anfänger

Wer kennt es nicht, wenn etwas an der Kleidung kaputt geht, die Fragen: wie repariert man das, kann ich das, wer und wo repariert so etwas?

Hier gibt es die Abhilfe – unseren Nähkurs für Anfänger besuchen

Der Nähkurs für Anfänger wird über mehrere Tage durchgeführt, dabei ist das Ziel, dass jeder Teilnehmer ein eigenes, komplettes Kleidungsstück nach Abschluss des Kurses mit nach Hause nehmen wird.

Der Kurs findet an 6 Abenden jeweils am 02.11. , 09.11. , 16.11. , 23.11. , 29.11. und 07.12.2017 von 18:30 – 21:00 Uhr statt.

180,00 € pro Teilnehmer a 6 x 2,5 Std.   plus Materialkosten

Teilnahmebedingungen für Kurs Nähkurs für Anfänger 

Bitte informieren Sie sich telefonisch oder per E-Mail über freie Plätze im Nähkurs.  Die verbindliche Reservierung für den Kurs erfolgt nach Eingang einer Anzahlung von mindestens 25% des Kurspreises innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf im Shop. Der Restbetrag muss bis 14 Tage vor Kursbeginn auf unserem Bankkonto eingegangen sein. Treten Sie bis 14 Tage vor Kursbeginn zurück, wird eine Bearbeitungsgebühr von 25% des Kurspreises einbehalten. Später besteht kein Anspruch auf Rückzahlung, es sei denn, der Teilnehmer stellt eine geeignete Ersatzperson.

Der Kursteilnehmer kümmert sich um Anreise, Verpflegung, geeignete Kleidung (Schürze, T-Shirt zum Überziehen) und Versicherung. Materialkosten werden  am Ende der Kurse individuell abgerechnet. Falls von unserer Seite ein Kurs nicht stattfinden kann, werden bereits bezahlte Beträge voll zurückerstattet.

Figürliches Gestalten 

Nicht jeder liebt die Wolle, dann arbeiten sie mit Pappmaché oder Gips. Gern fertige ich ihnen auch einen Gipsabdruck von Händen oder Füssen ihrer Kinder an oder bemale ihren Schwangerenbauch und wir halten das auf einem Foto fest. Ich hoffe ich konnte ihre Neugierde wecken und sie haben Lust im Urlaub ihre Kreativität zu leben, zu entdecken oder weiterzuentwickeln.

Preis auf Anfrage

 

Über mich

 

 

Beate Hentschel   

Geboren in Sachsen Anhalt, aufgewachsen in Zingst

Nach der Schule  Ausbildung zur Friseurin und anschließende Ausbildung zur Maskenbildnerin an der Deutschen Staatsoper Berlin und Fachhochschule der bildenden Künste Dresden

viele Jahre als Maskenbildnerin am Staatstheater Stuttgart

Chefmaskenbildnerin im Alten Schauspielhaus Stuttgart

Rückkehr in den schönen Nordosten Deutschlands

Mutter einer wundervollen Tochter

Selbstständig seit 2003

Tätig für das Fernsehen, Theater und der Modebranche

Dozentin der Hochschule für Musik und Theater in Rostock

Dozentin der Design (da!) Akademie in Rostock

Chefmaskenbildnerin Darßfestspiele Born

 

Anfang