Irina Maschirow

 

Über die Künstlerin:


Irina Maschirow, geboren 1961 in Zittau, zeichnet seit ihrem 12. Lebensjahr und lernte mit 13 die Grundlagen des plastischen Gestaltens bei der Berliner Bildhauerin Ingeborg Hunzinger.

Sie begann 2008 mit dem Malen von Porträts und Akt und lernte über 8 Jahre bei den Berliner Künstlern Michael Hegewald, Michael Bock und Angelika Ludwig.

2010 begann sie mit dem Bildhauern bei dem Berliner Bildhauer Norbert Poredda.

Sie nahm 2009 erfolgreich an einer 1. Gruppenausstellung in Berlin teil.

Ihre 1. eigene Ausstellung in Berlin fand 2013 statt, die 2. 2016 , in denen sie über 40 Gemälde und mehr als 7 Sandsteinfiguren, sowie ca. 20 Kleinplastiken aus Keramik und Bronze zeigen durfte.

 

Aktuelles

zurück